Baumpflanzung auf der Ausgleichsfläche und weitere Aktivitäten

 

Im Rahmen unseres Projektes zur Aufwertung von öffentlichen und privaten Grünflächen in Finning hat der Obst-  und  Gartenbauverein in Abstimmung mit der Gemeinde Finning  am Samstag, 16. April, auf der gemeindlichen Ausgleichsfläche (für Baumaßnahmen auf dem Gemeindegebiet) unterhalb der alten Deponie (am oberen Rand der Erweiterung des Gewerbegebiets) vier Bäume gepflanzt.

 

In Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt Landsberg haben wir eine Winterlinde, zwei Apfelbäume und einen Birnbaum ausgewählt. Diese Bäume bieten über einen längeren Zeitraum Insekten Blüten an; zudem entstehen an Stämmen von Obstbäumen relativ schnell Schlupflöcher für Insekten.

 

Bei der Pflanzaktion haben uns die Firma Roland Brenner und die Gemeinde, vertreten durch Ernst Pittrich, unterstützt.

 

Innerhalb der nächsten Wochen wird die gesamte Fläche von rund 2600 Quadratmetern mit einer artenreichen, auf Boden und Umfeld abgestimmten Samenmischung mit hiesigen Blütenpflanzen eingesät. In den kommenden Jahren wird sich eine vielfältige Blütenwiese entwickeln, die nur zweimal jährlich abgemäht wird.

 

Ende Mai werden wir am Rand der Fläche zur Deponiestraße einen Schaukasten aufstellen, in dem Sie die Entwicklung unseres Projektes verfolgen können und aktuelle Informationen finden. Den Schaukasten wird uns freundlicherweise Jakob Mannes bauen.

 

Im Laufe des Monats Juni werden wir den Grünstreifen Auf der Höhe/Leitenberg, dessen Blütenpflanzen wir im vergangenen Sommer in einem Schaukasten und auf unserer Homepage fotografisch dokumentiert haben, mit Wildblumenmatten weiter aufwerten. Angeregt von dieser Möglichkeit und durch den Vortrag von Marcus Haseitl beteiligen sich einige Mitglieder auch in ihren Privatgärten an dieser Aktion und werden Wildblumenmatten ausbringen.

 

Beobachten Sie unsere Aktivitäten, schauen Sie die Grünflächen an und überlegen Sie, ob Sie nicht auch in Ihrem Garten etwas für Bienen, Hummel & Co. tun können. Wir beraten Sie gern.

 

 

 

Nächste Termine:

 

Hier die Pflanztermine für unsere Aktion "BUNTES BAND" (ab 30.9.2017). Weitere Mitpflanzer sind herzlich willkommen!

 

Seit dem 8.9.2017 wird bei Bedarf jeden Freitag Obst gepresst - Näheres hier

 

Hier auch schon Genaueres zum diesjährigen Vereinsausflug am 7.10.2017

 

Hier geht´s zum Projekt "Finning blüht - Artenreiche Wiesen":

Aktion 2017/18: GEMEINSAM AKTIV für das BUNTE BAND"

 

Wichtige Infos:

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Beifuß-Ambrosie hier und zum Asiatischen Laubholzbockkäfer hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 - 2017 Obst und Gartenbauverein Finning e.V.